Weitere Therapie-Angebote


Dorn-Breuss-Therapie

(Massage-Mobilisationstechnik)

Wirkt bei vielen Problemen und Erkrankungen des Rückens, der Wirbelsäule, der Gelenke und alle Bereiche des Körpers, die direkt oder indirekt mit der Wirbelsäule und den Gelenken verbunden sind.



Galileo-Training

Beruht auf den natürlichen Bewegungsablauf des Menschen beim Gehen. Der menschliche Gang wird durch eine Wipp-Bewegung stimuliert. Während des Trainings wird die gesamte Muskelkette der Beine bis hinauf in den Rumpf trainiert. Diese Therapie ist auch bestens für ältere Menschen geeignet.



Nährstoffzufuhr mit Cellagon

(natürliches Lebenmittel)

Cellagon ist ein natürliches Nahrungsmittel aus über 80 Obst- und Gemüsesorten, Ölen, Kräutern mit typischen Inhaltsstoffen wie Spurenelemente und Vitamine für eine rundum gute Ernährung. Gerne beraten wir Sie zu diesem Thema.



Schröpfen

Kleine Gläser auf der Haut sollen mittels Unterdruck Verspannungen lösen und Schmerzen lindern. Das Verfahren ist seit Tausenden von Jahren bekannt und wird heute noch erfolgreich eingesetzt. Die Schröpftherapie fördert die Durchblutung und löst schmerzhafte Muskelverspannungen.



Manuelle Lymphdrainage

Eine Methode zur Aktivierung des Lymphabflusses bzw. zur Entstauung (Drainage) des Gewebes durch manuelle Drainagetechniken. Entschlackt das Gewebe.



Shiatsu Massage

Shiatsu ist grundsätzlich eine Wohlfühl- und Entspannungsmethode, entstanden in Japan. Hierbei wird mittels Drucktechniken der Finger, der Hand und des Ellebogen am Körper gearbeitet. Das Ziel der Shiatsu-Massage ist es, ein optimales Wirken der Lebensenergie im Körper, auf japanisch kurz „Ki“ genannt, zu fördern.



Entsäuerungsverfahren

Krankheiten und sogenannte Altersbeschwerden sind häufig die Folge von Schlacken und Säuren im Organismus. Diese müssen zuerst ausgeschwämmt werden durch:
· Mikrostrom in Verbindung mit Lymphdrainage
· Detox mit Kräuterkuren, Gräser aus der Schweiz




Entsäuerungskur mit der ReSelf®-Active

ReSelf®-Active (Zellaktivierung) ist eine hoch negativ-ionisierte Kristallsalzlösung, angereichert mit Kalium- und Natriumionen. Sie erreichen in kürzester Zeit das Zellinnere und lösen Säuren bzw. neutralisieren diese. Als Kur angewendet unterstützt sie andere Entsäuerungsmaßnahmen.